Europäische Kooperationsbörse am 16./17.09.10 in Rostock

Die erfolgreiche Öresund-Kooperationsbörse findet eine Fortsetzung.

Im November 2009 bot die Kooperationsbörse in Lund Wissenschaftlern die Gelegenheit, einem Fachpublikum ihre Forschungsprojekte vorzustellen, Partner zu finden und von einer Jury Feedback und Informationen über Förderung und Finanzierung zu erhalten.

Aufgrund des großen Erfolgs soll nun eine erneute  Kooperationsbörse die Öresundregion sowie unsere drei norddeutschen Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zusammenführen. Gemeinsam mit den „Materials´ Days“ der Universität Rostock findet diese am

16./17. September 2010 in Rostock statt.

In parallelen Sitzungen widmen wir uns den Bereichen Material Scienes und Life Science sowie Umwelt und Energie. Dabei werden dänische, schwedische und deutsche Wissenschaftler abwechselnd und in bewährt kurzer Form ihre Projektideen einem breitem Fachpublikum sowie einer Jury vorstellen. Neben Besuchern aus Wissenschaft und Forschung erwarten wir dieses Jahr auch einen hohen Anteil an Gästen aus der Wirtschaft. Die Einbettung der Börse in die bereits etablierte Fachveranstaltung „material days“ eröffnet perspektivisch auch Anknüpfungspunkte zur transnationalen Initiative „Science Corridor“ und den dort befindlichen  Großforschungsanlagen und wird über skandinavische Partner hinaus ein internationales Publikum anziehen.

Falls Sie Interesse haben, sich mit einer Projektidee an der Börse zu beteiligen, schicken Sie bitte bis zum 15.08. eine kurze Nachricht mit dem gewählten Titel an den Koordinator, Herrn Dr. Theel. Eine kurze, englischsprachige  Projektbeschreibung auf beigefügtem Vordruck sollte bis spätestens 30.08. vorliegen.

Ausgehend von dem sehr positiven Echo auf die  Veranstaltung in Lund und mittlerweile vielen Nachfragen wissen wir, dass bereits jetzt ein reges Interesse vorliegt und hoffen sehr auch auf Ihre Beteiligung.

Bitte wenden Sie sich mit Fragen oder Rückmeldungen an:
Dr. Christian Theel
Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V., Greifswald
theel@inp-greifswald.de
03834 / 554 443

Aktuelle Informationen finden Sie in Kürze auf der Seite www.materials-days.eu

News vom: 20.07.10 VON: BIRGIT HAUSCHILD

zurück zur Übersicht

Aktuelle Meldungen

19.03.14

In den Osterferien wieder interessante Kursangebote im Schülerlabor des FMV in Groß Lüsewitz mehr

18.03.14

Informationsveranstaltung "Innovationen - Produktentwicklung auf Neuheit und Erfindungshöhe" am 01.04.2014 mehr

21.02.14

Unser Schülerlabor beim Girls'Day mehr

03.02.14

Online-Nachhilfe geht an den Start mehr

03.02.14

Informationsveranstaltung "Innovationen - Produktentwicklung auf Neuheit und Erfindungshöhe" am 27.02.2014 mehr


FMV News-Archiv

März 2014

(2 Einträge)

Februar 2014

(3 Einträge)

Januar 2014

(4 Einträge)

Dezember 2013

(3 Einträge)

November 2013

(2 Einträge)

September 2013

(5 Einträge)

August 2013

(3 Einträge)

Juli 2013

(3 Einträge)

Mai 2013

(3 Einträge)

April 2013

(1 Einträge)

März 2013

(3 Einträge)

Februar 2013

(1 Einträge)

Januar 2013

(2 Einträge)

November 2012

(2 Einträge)

September 2012

(2 Einträge)

August 2012

(1 Einträge)

Juli 2012

(3 Einträge)

Mai 2012

(1 Einträge)

April 2012

(2 Einträge)

März 2012

(2 Einträge)

Februar 2012

(5 Einträge)

Januar 2012

(1 Einträge)

November 2011

(1 Einträge)

September 2011

(4 Einträge)

Juli 2011

(1 Einträge)

Mai 2011

(1 Einträge)

April 2011

(2 Einträge)

Februar 2011

(5 Einträge)

Januar 2011

(2 Einträge)

Dezember 2010

(2 Einträge)

Oktober 2010

(3 Einträge)

August 2010

(1 Einträge)

Juli 2010Juli 2010

(2 Einträge)

Mai 2010

(3 Einträge)

April 2010

(2 Einträge)

März 2010

(1 Einträge)

Februar 2010

(1 Einträge)

Januar 2010

(2 Einträge)

November 2009

(3 Einträge)

Oktober 2009

(1 Einträge)

Home I News I Kontakt I Impressum

Forschungsförderung

Beratung & Management

Weiterbildung

Aktuelles

Archiv

Verein

Projekte

Partner

Kontakt

Impressum

// Home /  Aktuelles